• Institut für Musik und Pädagogik IMP

    Kompetenzzentrum für musikpädagogische Praxis und idiolektische Gesprächsführung


  • Schulpraxisberatung mit musikpädagogischem Schwerpunkt

    Schulpraxisberatung mit musikpädagogischem Schwerpunkt

    12 ECTS Punkte, Beginn Herbst 2015, Berner Fachhochschule, HKB, Weiterbildung Musik
    Teamleitung: Andreas Cincera, Rita Borer

    Zielpublikum

    • Ausgebildete, erfahrene Musiklehrpersonen für Instrumental- und Vokalunterricht
    • Grundmusikschullehrpersonen
    • Weitere Musiklehrpersonen (Schulmusik, Chorleitung u.a.m.)
    • Schulleiterinnen und Schulleiter, welche mindestens im Teilpensum unterrichten

    Inhalt

    Die Absolventinnen und Absolventen werden darauf vorbereitet, im Bereich der Didaktikausbildung, im übrigen Kurswesen und in der Erwachsenenbildung tätig zu sein. Sie verfügen über ein breites Hintergrundwissen und das Methodenrepertoire, um Unterricht differenziert und kompetent zu beurteilen und ihre Beobachtungen und Interpretationen respektvoll kommunizieren zu können. Sie sind fähig, angehende und interessierte Lehrpersonen und Schulleitungen professionell zu beraten und ihnen zur Seite stehen zu können.

    Praxisfelder (unter anderen)

    • Leitung von Weiterbildungen
    • Moderation von Intervisionsgruppen
    • Junglehrerbegleitung
    • Mentorate
    • Individuelle Fachberatung
    • Fachvisitationen

    http://www.hkb.bfh.ch/de/weiterbildung/musik/musikpaedagogik/cas-schulpraxisberatung